Bitte spenden Sie!

Spendenaufruf des Fördervereins Haus der Alfterer Geschichte e.V.

Die Arbeitsgruppe Friedensweg freut sich über Unterstützung

Mit Solidarität und Hilfsbereitschaft haben sich die Menschen im Vorgebirge erfolgreich für den Erhalt des Friedensweges und der Christusstatue eingesetzt. Um die Pflege der Anlage und der Denkmäler kümmert sich der Arbeitskreis Friedensweg im Förderverein „Haus der Alfterer Geschichte“. Das macht Arbeit, das kostet Geld. Wir bitten daher alle Freunde und Förderer des Friedensweges um tatkräftige, ideelle oder finanzielle Unterstützung für folgende Vorhaben:

  • Wir wollen den Weg für weitere Generationen sinnvoll gestalten.
  • Der Wanderweg Rebellen op Jöck muss noch ausgeschildert werden
  • Für die Pflege der Anlage benötigen wir neben vielen helfenden Händen auch finanzielle Mittel.
  • Für den Betrieb der Internetseite und bei Verwaltungsarbeiten entstehen ebenfalls Kosten.

Bank: VR-Bank Bonn eG
KontoInhaber: Förderverein Alfterer Geschichte
IBAN: DE16 3816 0220 6506 5000 93
BIC: GENODED1HBO
Verwendungszweck: Erhaltung Friedensweg

Förderverein Haus der Alfterer Geschichte e.V.
Günter Benz
Olsdorf 92
53347 Alfter
Tel. 02222/62483
E-Mail: kontakt@friedensweg.info