Einladung zur Winterpflege am 25.2.2023

Liebe Freundinnen und Freunde des Friedensweges,

Am 25. Januar 2023 wäre Wilhelm Maucher 120 Jahre alt geworden. Ihm haben wir die Anlage des Friedenswegs zu verdanken. Außerdem jährt sich in diesem Jahr sein Todestag zum 30. Mal und das Rebellenblut wird 70.
Doch zunächst einmal laden wir zur Winterpflege am Friedensweg ein. Wir treffen uns am Samstag, 25. Februar um 10.00 Uhr am jüdischen Friedhof in Alfter, am Fuße des Friedensweges unterhalb des ehemaligen Ausflugrestaurant Heimatblick. Es gibt viel zu tun im Jubiläumsjahr von Wilhelm Maucher. Der Kirschlorbeer benötigt einen Korrekturschnitt. Im Blumenbeet sind umfangreiche Arbeiten notwendig, außerdem wollen wir es mit Rindenmulch wieder etwas unkrautresistenter machen und an den Terrassen wollen wir den Aufwuchs etwas zurechtstutzen. Werkzeuge stehen natürlich wieder bereit. Die Pfadfinder des Stammes Martin Bucer vom Brüser Berg helfen uns wieder und werden auch für das leibliche Wohl nach getaner Arbeit sorgen. Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Herzliche Grüße
Günter Benz